Artikel aus der SZ: „Jugendtreff ist ein Ort der Begegnungen“

„Ein Ort der Begegnung, das ist der Aulendorfer Jugendtreff am Schloßplatz heute. Dabei sind Begegnungen eine Kernelement der Jugendarbeit seit deren Anfängen. Auch im Jahr 2016 setzen die beiden Jugendsozialarbeiter Yauhen Lukashevich und Marco Eckle auf Begegnungen mit und unter Jugendlichen – und mit neue Gesichtern, etwa auch aus der Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Alten- und Pflegeheim“.

Hier geht es zum vollständigen Artikel in der SZ vom 25.01.2016

 

Marco Eckle Aulendorf Yauhen Lukashevich Jugendarbeit Sozialarbeiter